Nadelsperrholz- und DHF-Platten

Nadelsperrholz- und DHF-Platten sind multifunktional einsetzbare Werkstoffe. Ob für Außenwände, den Innenausbau, Möbelbau, technische Konstruktionen oder zu Verpackungszwecken.

Nadelsperrholz bestehen aus mindestens fünf Lagen kreuzweise aufeinander geleimte Furniere. Je nach Verleimung ist Sperrholz für den Innen- oder Außenbereich geeignet. Durch die mehrfache kreuzweise Verleimung der Furniere ist das Sperrholz belastbarer und homogener als Massivholzplatten.


DHF-Platten, auch Diffusionsoffene Holzfaserplatte,  ist eine diffusionsoffene und feuchtebeständige Holzfaserplatte. Für die Herstellung werden frische Sägespäne und Hackschnitzel aus der Schnittholzproduktion verwendet. Die Platten sind mit einem 100% formaldehydfreien PU-Harz verleimt.



Die Vorteile von Nadelsperrholz- und DHF-Platten :

  • robust & maßhaltig
  • formstabil
  • einfache Verarbeitung & Lackierung